Dienstag, 31. Dezember 2019

Zum Jahreswechsel.... ein kleiner Rückblick...

Ein neues Buch, ein neues Jahr
Was werden die Tage bringen?
Wird’s werden, wie’s immer war
Halb scheitern, halb gelingen?
(Theodor Fontane)

Vieles habe ich im Laufe des Jahres verdrängt und versucht immer wieder nach vorne zu schauen.... 

Hindernisse hat jeder von uns zu meistern, der Eine mehr, der Andere weniger.. und irgendwie geht es immer weiter... Schritt für Schritt... Tag für Tag.

Es war nicht immer lustig im Jahr 2019 und teilweise dachte ich, wieso immer bei mir...

Aber es gibt Freundschaften, die mich immer wieder aus dem Keller rausgeholt haben.... und ich sah nach vorn... immer wieder

Ich lass mich nicht unterkriegen !!!

Bin sehr neugierig auf das Jahr 2020 und man wird sehen, was es so bringt...
... eigentlich kann es nicht schlimmer werden *lach*

Ein Sonnenblick hat das Jahr 2019 uns aber gebracht....
aufgrund der aktuellen Situation haben wir drei hier beschlossen...

dass jemand Viertes hier eingezogen ist..

Neben 3 Zweibeiner wohnt nun auch ein Vierbeiner wieder bei uns und ganz ehrlich... ich hab es sehr vermisst nach dem Tod von Fenja ( unsere erste Hündin )

SAMMY ist eingezogen im November

So sah er am 01.12.2019 aus...

und jetzt... am 31.12.2019 ist er schon ein wenig gewachsen

Er lässt uns die Sorgen vergessen *lach*

Danken möchte ich aber auch meinen sehr guten Freunden, die immer zu mir halten und mich aufbauen..... Sie werden schon wissen, wen ich meine *DANKE*

Ich wünsche euch allen heute Nacht einen guten Rutsch ins Jahr 2020 und kommt alle gesund rüber...

Wir lesen uns im nächsten Jahr wieder.




Freitag, 27. Dezember 2019

Schüttelkarte....

.. im Forum "Kleine Bastelwelt" startet jeden Monat eine Monatsthemenkartenrunde.

Die Karten gehen nach Zusendung an den Tauschpartner in die Abstimmung, deshalb dürfen wir die Karten voher nicht zeigen.

Mit meiner Variante einer Schüttelkarte habe ich nach der Abstimmung den 
2.Platz
belegt und freu mich super darüber...


Der Kartenrohling ist in Glutrot, das Designpapier "Hurra, es schneit" und die Stempel stammen aus dem Set "Frostige Grüße"


Unter der Schüttelhaube befinden sich Sterne in gold, silber und schwarz.

Ich freu mich immer noch über die Abstimmung *lach*


Mittwoch, 25. Dezember 2019

Meine letzten Weihnachtskarten.......

.. fürs Jahr 2019 sind  verschickt und gebastelt....

Diesmal habe ich auf Material von Alexandra Renke zurückgegriffen....

Die Karten sind alle sehr einfach gehalten, aber mit den Bögen konnte ich somit meine Weihnachtspost in den letzten Tagen noch fertig stellen.




Verschickt sind sie alle schon.... bin einer von der letzten Truppe.... hab es echt versäumt, vorher Karten zu werkeln... ich glaub ich sollte im Jahr 2020 früher anfangen *lach*

Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit, die wir uns für einen anderen Menschen nehmen, das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden.

In diesem Sinne....


Dienstag, 24. Dezember 2019

Fröhliche Weihnachten....

Zeit zu schweigen, zu lauschen, in sich zu gehen. Nur wer die Ruhe beherrscht kann die Wunder noch sehen, die der Geist der Weihnacht den Menschen schenkt.


Ja, heute ist nun Heilig Abend.... und ich hoffe ihr seht die kleinen Wunder.

Ein Wunder hatte ich heute morgen schon.... ich habe 4 Briefe in der Weihnachtspost zurück erhalten... aber nicht in meinem Briefkasten, sondern in einer Straße in Alsdorf, die gar nichts mit meiner Straße zu tun hat.
Die liebe Dame hat sich die Mühe gemacht und mich über FB gesucht und mich angeschrieben.... eine sehr liebe Geste von Ihr.. und so habe ich die Post bei ihr abgeholt und wieder zurück zur Post gebracht ... Porto nachgezahlt....
Sie werden zwar heute nicht mehr beim Adressanten eintreffen, aber ich fand die Mühe der Dame echt bemerkenswert und DANKE Ihr dafür.

Das sind die kleinen Wunder, die mir Weihnachten näher bringen....
Keine großen Geschenke... die kleinen Dinge im Leben zählen viel mehr.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen heute einen schönen ruhigen Heiligen Abend im Kreise Eurer Lieben.



Montag, 23. Dezember 2019

Nutella geht immer

Kleine Nutellagläser sind für uns - im kreativen Bereich - genau richtig plaziert, denn für die Märkte lassen sie sich wunderbar verkleiden.

Bei mir ist eine Verpackung in Flüsterweiß geworden, die ich mit Gold oder Silber bestempelt habe..

Dafür habe ich mir Alufolie gekräuselt um einen Acrylblock gewickelt und somit ein wunderschönes dezentes Muster erhalten.


Der Schriftzug passend, dazu ein kleines Löffelchen und noch einen Glitzertannenbaum....

Fertig!!!  und meine Kunden fanden die Verpackung in diesem Jahr wieder schick.

Gestern habe ich zwischendurch immer mal wieder im Bastelzimmer aufgeräumt, die Weihnachtssachen sind in Kisten verstaut ... jetzt habe ich wieder den Durchblick.

Ein paar kleine Weihnachtskarten sind noch fertig geworden, ohne viel Aufwand... die zeige ich euch noch in den nächsten Tagen und dann werde ich anfangen, euch Werke mit den neuen Frühlings-/Sommermotiven, sowie der sab von Stampin`Up! zu zeigen....
.. und auch habe ich mir vorgenommen, mal wieder meine Niedlichen Stempel hervorzukramen, zu colorieren und damit Karten zu basteln...

In diesem Sinne wünsche ich euch heute einen schönen Wochenstart.


Sonntag, 22. Dezember 2019

Blog Hop - Stempelzeitkreativteam - Wir begrüßen das neue Jahr –Ideen zu Silvester und Neujahr



Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog !!
Wenn ihr von Heidi kommt, dann seid ihr richtig.

Ansonsten findet ihr am Ende eine Liste mit allen Teilnehmern.

Heute zeigen wir euch Ideen zum Thema:

Wir begrüßen das neue Jahr –Ideen zu Silvester und Neujahr

Sicherlich habt ihr bereits schöne Inspirationen sehen können, wenn nicht, dann hoppelt alle Teilnehmer durch.

Geplant war, etwas verpacktes zu werkeln... aber wie es so ist, hat mich seit Freitag ein fiese Erkältung erwischt und es wird immer schlimmer, somit habe ich mit zwei einfachen Karten zufrieden geben müssen *lach*

Bei der ersten Karte habe ich ein "Glücksschweinchen" verwendet - den Hintergrund ein wenig mit Babyblau "gepinselt", dazu noch ein paar Glitzersteinchen und mit dem Spruch "Viel Glück" 


Bei meiner zweiten Karte habe ich ein Set aus der jetzt kommenden SAB vewendet.... "Von uns allen" ... die Erdmännchen sind auch einfach zu niedlich und schnuckelig.

Auch hier ist der Hintergrund gewischt in Babyblau und Savanne und auch die Erdmännchen wünschen Viel Glück !


Bei der Suche nach Zahlen ist mir sogar aufgefallen, dass ich viele Zahlen als Stanze und Stempel im Haus habe.... aber nichts von Stampin`Up!.. .das sollte sich im Jahr 2020 wohl wirklich ändern *lach*

Ich hoffe, meine Inspiration für euch hat euch gefallen und somit schicke ich euch weiter zu Sabine.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim "Hoppeln"

Alle Teilnehmer der aktuellen Blog- Hop Runde:










Samstag, 21. Dezember 2019

Mini-Tic-Tac in weihnachtlichem Kleid....

... beim Kauf der kleinen Tic-Tac Verpackungen hab ich echt überlegt, brauch ich denn soviele....

... nach den Märkten wurde ich eines besseren belehrt... es hätten noch mehr sein können.

Vom Bastelaufwand ist es nicht viel Arbeit und als kleines Mitbringsel wurde es gerne genommen.



Die Tannenbaumstanze hat mir viel Arbeit abgenommen.. Handstanzen sind schon was Feines ... das geht viel schneller, als mit der BigShot...


Auch hier werde ich im Jahr 2020 die Anzahl der Verpackungen aufstocken.... die Besucher fanden die alle sehr witzig, da viele diese kleinen Mini Tic Tac gar nicht kannten.


Freitag, 20. Dezember 2019

Pudding verpackt....

.. auch in diesem Jahr waren die Pudding Verpackungen der Renner auf den Märkten... und damit hab ich so gar nicht gerechnet.... aber nach dem ersten Markt in Aachen-Brand war mir klar..... da müssen noch viele viele von gebastelt werden....

Also rein in die Supermärkte und Pudding kaufen *lach*


In diesem Jahr habe ich die Verpackungen durch eine kleine Banderole verschlossen... .


Entstanden sind sie in den Farben Gartengrün und Glutrot


Auch dieses Designpapier stammt aus den Vorjahren..... ich horte immer alles *lach*


Ich weiß ungefähr, dass ich auf allen Märkten, viel zu wenig davon mitgenommen habe und werde die Anzahl im Jahr 2020 noch mehr aufstocken..... 

In Herzogenraht kamen viele Besucher noch am Sonntag und fragten nach dem Pudding... aber es war leider keiner mehr da... und wenig hatte ich auch gerade nicht eingepackt.... tja.... da werd ich wohl bald anfangen, die Verpackungen zu fertigen, damit gegen Ende des Jahres nur noch der Pudding plaziert werden muss *lach*


Donnerstag, 19. Dezember 2019

Schoko Riegel Verpackungen...

Ich sitz hier echt in der richtigen Ecke von Deutschland, denn der Lindt Werksverkauf ist nicht weit weg.... und da ich in Aachen auch beruflich immer unterwegs bin, ist der Sprung mal rüber in die andere Ecke von Aachen noch viel näher....

Die kleinen Schokoladen Riegel habe ich in diesem Jahr ein wenig verpackt.... in einer langen Box, die oben mit einem Band verschlossen wurde.


Der Boxenrohling ist in Savanne entstanden, denn dazu passte dieses älteren Designpapier von Stampin`Up! wunderbar.


und wie man hier sieht, greife ich gerne auf die alten Stempelsets zurück.... denn die waren so schön und viel zu schade um nur ein Jahr zu verwenden.


Mittwoch, 18. Dezember 2019

1 x Nichts.....

.. wie oft bekommt man dies zu hören auf die Frage:

"Was wünschst du dir zu Weihnachten???"

Als Antwort bekommt man das Wort "Nichts"

Eine liebe Bastelfreundin, die leider nicht mehr unter uns weilt, hat diese Idee vor Jahren aufgegriffen und beim werkeln dieser kleinen Schachteln, mußte ich oft an sie denken.


Verwendet habe ich hier ein Designpapier von Alexandra Renke.. den Spruch habe ich mir auf dem PC erstellt und ausgedruckt.

Leider hat sich ein kleiner Schreibfehler eingeschlichen, der mir gar nicht aufgefallen ist, beim Fotografieren.


Diese kleine Verpackung war ein Renner auf der Burgweihnacht und im nächsten Jahr werde ich diese Idee sicherlich wieder aufgreifen.


Dienstag, 17. Dezember 2019

weihnachtliche Häuser....

.. jaaaa.. ihr lest richtig.... ich habe noch ein paar Häuser gebastelt.... ich liebe sie einfach *lach*


Die erste Variante in Merlotrot mit einem weihnachtlichen Stempelset auf den Vorjahren, welches immer wieder schön zum dekorieren ist - auch liebe ich den Spruch sehr.


Die zweite Variante in Granit mit dem Weihnachtshirsch als Stanze aus den Vorjahren.

Hoffe, euch gefallen die Häuser ein wenig.....




Montag, 16. Dezember 2019

Schokoladen-Engel weihnachtlich verpackt....

.. und dann sehen sie  viel besser aus *lach*

Die Burgweihnacht auf der Burg Rhode in Herzogenrath ist zuende... es war wieder wunderschön.
Viele Besucher konnten wir Aussteller in der Burg in den 3 Tagen begrüßen und auch wir Aussteller unter uns haben sehr viel miteinander gelacht.... ist ne super liebe Truppe, die ich bereits aus dem Vorjahr kannte. Wir freuen uns alle schon auf 2020, wenn es wieder heißt - die Burgweihnacht öffnet ihre Tore ( meine Bewerbung / Anmeldung ist bereits per mail verschickt ) .

Heute hatte ich noch meinen letzten Urlaubstag im Jahr 2019 und der Basteltisch blieb ruhig... habe ein wenig aufgeräumt und weggeräumt... viel war es nicht, aber so ne Unordnung mag ich nicht so dolle... 

Dazu hatte ich heute endlich..... endlich die ersten Handwerker im Haus, die die Zimmer wieder renovieren nach dem Wasserschaden im August.... so hab ich noch Hoffnung, Weihnachten nicht im Möbelchaos zu verbringen... hat sich leider etwas hingezogen-

Nun zeige ich euch aber die Schokoladen-Engel, die ich mit einer Verpackung ein wenig in Szene gesetzt habe.


Das Stempelset mit Maria und Josef hat sich wunderbar dazu geeignet.
Der Farbkarton ist in Flüsterweiß, gestempelt habe ich in Savanne und Gold.


Ich hoffe euch gefällt die Variante der Engelverpackung.


Sonntag, 15. Dezember 2019

Super Sonntag #56


Mit unserer Teamaktion, dem Super Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Heute stellen wir euch eine Flache Box vor.

Eine Anleitung hat uns die liebe ............ zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank an dich !!!


Ich habe es aus privaten Gründen leider nicht geschafft, für euch ein Album zu basteln.

Ich würde mich freuen, wenn ihr noch ein Stopp bei meinen Team-Kolleginnen einlegt, denn auch dort werdet ihr schöne Inspirationen zu einer Box für Taschentücher  finden.

Samstag, 14. Dezember 2019

Weihnachtsmarkt Burg Rhode - Herzogenrath

Wie auch im letzten Jahr, stehe ich an diesem Wochenende auf der Burg Herzogenrath mit einem kleinen Stand.

Donnerstag abend habe ich zusammen mit Jonas alle Kartons auf die Burg hochgetragen und den Stand aufgebaut....gestern eröffneten Kinder mit dem schmücken des Weihnachtsbaumes den Markt.

 Ab 17 Uhr kamen dann auch die ersten Besucher - trotz des vielen Regens.

Heute morgen zeige ich Fotos von meinem Stand... und um 14 Uhr öffnet die Burgweihnacht wieder Ihre Tore.






Jetzt geh ich noch ne Runde an den Basteltisch.... Schokoladentafeln liegen bereit zum verpacken.


Mittwoch, 11. Dezember 2019

Weihnachtliche Duschgel-Verpackungen

Jetzt komm ich langsam dazu, euch zu zeigen, was ich alles für meine Märkte gebastelt habe.

Die selbstschließende Verpackung ist mit einem Duschgel der Dresdner Essenz gefüllt.

Am Black Friday habe ich nochmals zugeschlagen, da ich eigentlich alle auf den ersten beiden Märkten verkauft hatte und so sind noch Verpackungen entstanden, die ich am Wochenende mit zur Burgweihnacht in Herzogenrath mitnehme.



Die Stempelsets, die ich verwendet habe, stammen aus dem aktuellen Winterkatalog von Stampin`Up! - die Hintergrundpapiere aus den Vorjahren.

Ich wünsche euch heute einen schönen Wochenteiler.....






Montag, 9. Dezember 2019

Lebkuchenhaus

Mit dem Stempelset "Yummy Christmas" aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin`Up! konnte ich mich lange Zeit nicht so sehr anfreunden....

Aber dann sah ich viele schöne Werke damit auf Pinterest und da zog es auch bei mir ein.

Lebkuchenhäuser mit Lindor Kugeln sind damit entstanden.


In dier Mitte befindet sich eine kleine offene Schachtel mit Inhalt....ein Tüte mit Lindor Kugeln, verschlossen mit einer dicken Schleife.


Coloriert sind die Häuser mit Copics .


Ich wünsche euch heute allen einen schönen Start in die neue Woche...