Nutella..... wenn du denkst es geht nicht mehr....

.. dann löffel das Nutella leer *lach*

Ja, aber ihr müsst euch nun vorstellen, dass ich jeder Verpackung, die ihr gleich seht, ein Nutella Gläschen drin steht.... Die stehen noch bei meiner lieben Sabine in Aachen und am Freitag - beim Aufbau unseres Standes auf dem Martinsmarkt in Aachen-Brand - werden die Verpackungen noch gefüllt.... 

Für die Maße durfte ich mir ein Glas "mopsen" bei meiner lieben Nachbarin Nathalie... die hat ganz viele geschenkt bekommen - DANKE liebe Nathalie

Also... Verpackungsvorstellung an - Nutella ist drin 


Ich find, die sehen gar nicht mal so schlecht aus - in dem weihnachtlichen "Kleidchen".
Die Löffelchen hatte ich schon im März gekauft - auf der Creativa in Dortmund... 

Ich wünsch euch allen noch ein schönen Abend - hier stürmt es total...


Weihnachtliche Oma-Tütchen

.. und da bin ich schon wieder *lach*

Für die weihnachtlichen 

Oma-Tütchen

habe ich aktuelles Material von Stampin Up verwendet.

Die Tüten sind in den Farben Limette, Schiefergrau und Anthrazit gefalzt ( natürlich wieder mit dem Punch - Board )


Die Sterne stammen aus meinem Stanzen-Fundus... da kann ich euch nicht sagen, wie die hier eingezogen sind.

Aber der Weihnachtshirsch.... ja der ist eingezogen, nachdem ich ihn im aktuellen Herbst/Winterkatalog von SU gesichtet habe.


Die erste Farbkombi - Anthrazit mit Limette und Schiefergrau.. ich find es echt klasse.

Auf den Tüten kommt aber aktuell nur ein Hirsch aus den Framelits " Weihnachtswild" zum vorschein... aber das passenden Stempelset möchte ich noch ans Herz legen.. es ist so schön...
Ihr findet es auf Seite 9.. schaut es euch doch mal an...


Die Farbkombi Limette mit Meeresgrün ist doch echt super - findet ihr nicht ??


Aber Schiefergrau mit Limette hat doch auch was *lach*

Den Text an den Tüten habe ich mir auf dem PC zusammengestellt.

Die Tüten noch mit Bling-Bling für die Oma verziert und schon sind sie fertig... und ab in die Kiste für den Martinsmarkt - ab 03. und 04. November in Aachen-Brand.

Danke für euren heutigen Besuch... wünsch euch noch ne schöne Zeit.



Oma Tütchen... mit Blümchen...

Irgendwann fand ich auf Facebook eine Frage ... Was macht ihr so für die Weihnachtsmärkte ??

Das Posting fand ich sehr passend für mich - denn so ein paar Ideen fehlten auch mir noch.

Oma - Tütchen

.... ja, an seine Oma sollte man denken, denn eine Oma bekommt man leichter um den Finger gewickelt als die Mama *lach*

Auch hier habe ich einmal die Variante mit den Blümchen gewerkelt und später zeig ich euch die weihnachtliche Edition.

Die Tüten sind gefalzt mit dem Punch Board - welches hier eigentlich selten zum Einsatz bisher kam, aber ich glaub, bald braucht es eine Pause *lach*

Das Papier ist ein altes von SU - somit wird der Bestand in der Kiste langsam kleiner.... auch die Blümchen sind alte Stempelsets von SU - aber dazu gab es Handstanze und das geht viel schneller, als jedes Blümchen mit der BigShop auszustanzen....


In den Tütchen befindet sich 1 Fußbad, 1 Tee, 1 Kerze und 1 Zimtstern


In den nächsten Tagen folgt dann die weihnachtliche Variante.... lasst euch überraschen.

Vielen Dank für euren Besuch bei mir !!!



Stress-Beseitiger in weihnachtlicher Optik...

.. wie ich euch versprochen habe, zeige ich euch heute die weihnachtliche Edition der 
Stress-Beseitiger Verpackungen.

in schwarz - weiß 



in rot- weiß



in creme,gelb-gold



In jeder Verpackung befindet sich eine Gesichtsmaske.

Ich glaub, soviele haben die Märkte in einer Woche noch nie verkauft *lach*

Morgen geht es weiter ... mit Oma Tütchen.


Flockengestöber....

Heute morgen beim Super Sonntag habe ich das Set ja kurz erwähnt..

Im November - vom 01 - bis 30. November ( solang der Vorrat reicht ) ist ein zauberhaftes Weihnachts-Aktions-Set zu bestellen....

Flockengestöber



Viele Demos zeigen ja bereits ihre Werke damit und ich bin davon überzeugt, dass es ziemlich schnell weg sein wird... denn ich liebe diese Schneeflocken schon heute.


Eine kleine Vorschau auf die Produkte zeigt uns das Video von Stampin Up....

In meiner Sidebar findet ihr noch mehr Infos zu dem zauberhaften Set...


Super Sonntag #28


Mit unserer Teamaktion, dem Super Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Heute stellen wir euch eine Minialbum vor.

Die Anleitung dazu hat uns Danja zur Verfügung gestellt - vielen lieben Dank an dich für die tolle Anleitung.


Und nun zeige ich euch meine Variante vom Minialbum:

Als Farbkarton für die Grundkarte habe ich Flüsterweiß genommen.


Das schicke Designpapier nennt sich "Weihnachtszeit" (SK29) und ich liebe es.... 

Die Framelits "Große Buchstaben" ( HK 218 ) sind mit dem Metallic-Folienpapier  (HK 192 ) in Kupfer ausgestantzt.


Beim ersten Aufklappen seht ihr nur das Designpapier "Weihnachtszeit" - gemattet auf Saharasand.


Auf den jetzt sichtbaren Seiten habe ich das Stempelset "Wintermärchen" verwendet - welches nur im November bestellbar ist.


Dann klappen wir mal weiter auf...


Die beiden äußeren Klappkarten sind mit dem Designpapier "Weihnachtszeit" verziert und der Hirsch aus dem Framelits "Weihnachtswild" ( SK 9 ) springt über die "Seite.


Im Mittelteil habe ich ein wenig mit den Stempelchen gespielt - die Bäume stammen aus dem "Winterwald"  ( SK 27) und die Hirsche aus dem Set " Weihnachtshirsch" (SK 9) 

Der untere Teil ist mit dem Stempelset " Wintermärchen" bestempelt und dort habe ich mit Absicht Platz gelassen für eine persönlichen Nachricht.


Eine Seite fehlt uns noch - den auch die Außenseiten der "Klappen" habe ich wenig verziert...
so ganz in Flüsterweiß gefiel es mir nicht.


Das Designpapier gehört zur Familie vom "Wintermärchen" , die Bäume aus einem nicht weihnachtlichen Set "Kraft der Natur " und die Hirsch kennt ihr ja schon.


Ich hoffe meine Inspiration hat euch ein wenig gefallen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr noch bei den anderen Teilnehmern vom Team vorbeischaut.
Auch dort findet ihr zauberhafte Inspirationen zum Minialbum.
Weiter mit dem Super Sonntag geht es am 04.11.2018
An unserem Super Sonntag nehmen teil:

Blog Hop " Nikolaus Idee"

Vor ca 4 Wochen fand ein Teamtreffen in Köln statt - Ilonka hat zum großen Teamtreffen eingeladen und viele sind der Einladung gefolgt.

Es wurde von jedem Teilnehmer ein Zettelchen in den "Topf" geworfen mit einer Idee zu einem Blog Hop.

Gezogen wurde das Zettelchen mit der Aufschrift

" Nikolaus Idee"

Bei mir startet ihr in den Blog Hop... und am Ende findet ihr eine komplette Liste aller Teilnehmer, damit ihr die schönen Inspirationen vom Team nicht verpasst.
Über euren Besuch werden sich sicherlich alle sehr freuen...

Aber nun starten wir in die Blog Hop Runde:

Meine Idee zeigt zwei kleine Bilderrahmen aus dem Farbkarton Glutrot.


Verwendet habe ich im inneren vom Bilderrahmen das Designpapier "In der Weihnachtswerkstatt"  - auch die Figuren sind mit Hilfe der passenden Framelits " Zum Weihnachtsmann" ausgestanzt.


Das Stempelset " Zuckersüße Weihnachten" mit der Zuckerstange passt super zu dem Weihnachtswichtel - Set


Zur Zuckerstange gibt es auch die passende Handstanze - auch der Spruch stammt aus dem "Zuckersüße Weihnachten"


und zum Schluss nochmals alle beiden Bilderrahmen zusammen auf einem Foto


Ich hoffe, dass euch meine Inspiration gefallen hat.

Weiter geht es mit Sabine aus Aachen - lasst euch weiterhin inspirieren.

Und hier noch die Liste aller Teilnehmer:

Anja Bieck - hier seid ihr gerade

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim hoppen !!!


Stress Beseitiger mit Blümchen....

Das akuelle Wetter ist ja ein Träumchen für den Herbst und man kann die Tage noch so richtig genießen, wenn man Zeit hätte *lach*

Da ich aber am 1 Novemberwochenende einen Marktstand zusammen mit Sabine und Anja in Aachen-Brand habe - auf dem Martinsmarkt - sitze ich oft am Basteltisch.

Heute zeige ich euch die Stress Beseitiger mit Blümchen... 
Das Gänseblümchen von Stampin Up eignet sich wunderbar dazu und ich konnte mal wieder ein wenig den alten Stampin Up Papierstand verkleinern.

Die Verpackung habe ich mit dem Envelope Punch Board erstellt.




Dazu eine kleine Banderole, auf der das Gänseblümchen dekorativ plaziert wurde.



Der Stempel "Stressbeseitiger" stammt von Efco... 

Die weihnachtlichen Varianten sind auch schon fertig - die zeige ich euch in den nächsten Tagen.

Drück euch lieb und DANKE für euren heutigen Besuch bei mir.


Der Herbst lässt grüßen

Der Herbst klopft jetzt an unseren Türen.... bisher hat er es wettermäßig gut mit uns gemeint... viel Sonne und noch warme Temperaturen... bin gespannt was noch auf uns zukommen wird..

Aber ... im Challengebereich steht der Herbst schon in der Tür *lach*

Heute starten die Challenges von der Stempelsonne und den Sketch-Tanten... aber auch die Erinnerung für die Challenges von Friendship und Animal Friends...

Alle 4 in einer Karte... da das Thema bei allen 4ren gut zusammenpasst...

Einige von euch wissen ja, dass nicht nur mein Sohn auf Einhörner steht - auch ich bin von diesen begeistert ( wie auch von Flamingos und diese neuen Lamas find ich auch ganz schnuckelig ) 

Als ich bei Dreja die Motive von Farbklecks sah, war es um mich geschehen und einige Motive sind bei mir eingezogen.


Nun wünsche ich euch allen ganz viel Spaß mit den Challenges.



Weihnachtsworkshop vom 13.10.2018

Gestern war es wieder soweit - Sabine, Gonny und ich haben zauberhafte Projekte mit den 23 Mädels gebastelt - ich denke, sie hatten alle Ihren Spaß.

Wolfgang hat am Freitag den ganzen lieben langen Tag für die Vorbereitung des Mittagessens  in seiner Küche gestanden unnnnnnnnnnnnnnnd es war wieder einmal so lecker..... Danke dir für den tollen Einsatz 

Am Freitag Abend hatten Sabine, Wolfang und ich bereits den Bastelsaal vorbereitet... noch sehen die Tische sehr leer aus - was sich aber am Samstag ganz schnell geändert hatte.



Gegen halb zehn trudelten die ersten Gäste ein und die Aufregung bei mir stiegt an, denn ich wollte wissen, wie mein Projekt bei Ihnen ankommt *lach*

Auch niederländische Mädels sind angereist 


Sibylle mit Ihrer Schwägerin Gudrun - die ich bisher nur vom Bloggerleben kannte... 


Sabines Stolberger Kunden - alle schon ein wenig älter, aber den Spass am Basteln haben sie alle und sie sind so lieb... wenn ich das in Ihrem Alter noch so hinbekomme, dann bin ich echt glücklich...


Sabines Kunden von den monatlichen Stempelabenden  - Renate, Alexandra und Ingrid


Da meine Gruppe grad sehr sehr fleißig war und ich sie mit dem Projekt beschäftigt habe - bin ich mal ne Runde durch den Saal und habe die Mädels beim Werkeln fotografiert.




Es war ein super duper toller - aber auch anstrengender Tag - aber es macht mir immer wieder Spaß mit den Mädels zu werkeln - denn die sind alle so lieb

Danke an Sabine, dass ich wieder mit dabei sein durfte.

Ach so... mein Projekt möchtet ihr bestimmt noch sehen...

Ich habe für die Mädels eine Explosionsbox vorbeireitet - im Innenleben eine dekorierte Acrylkugel.


verwendet habe ich dazu das Designpapier " In der Weihnachtswerkstatt" 


und nun heben wir das Deckelchen mal ab



Ich kann mich nur nochmals wiederholen... es war ein super schöner Tag mit den Mädels und dem männlichen Besuch....