Donnerstag, 29. August 2013

Herbstliche Grüße mit Motiven von Peppercus Design

Huhu Ihr Lieben Bloggerleins...

na habt ihr alle das Bergfest diese Woche gut überstanden ????
Jetzt geht es mit großen Schritten aufs Wochenende zu.

Viele von euch haben mich dem Fußballspiel der Alemannia in Essen gefragt.... es war kein schönes Spiel, wir haben verloren und auch haben viele normale Fan Besucher aufgrund Polizeimaßnahmen, auf die ich hier nicht weiter eingehen mag, nur die letzten 15  Minuten des Spieles live gesehen.. ich war schon froh, dass ich nicht mitfahren konnte.... aber am Samstag.. da ist wieder unser nächstes Heimspiel gegen eine der Top Mannschaften.. wir freuen uns hier schon aufs Spiel...

Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die ich für den Peppercus Design Blog gestaltet habe.

 Herbstliche Grüße... ein wunderschöner Digistempel, der mir mehr als gut gefällt.

Aber nur ein Spruch... nee... die süße kleine Kürbis Schildkröte wurde coloriert... sie hat ganz schön schwer zu tragen, aber ein lächeln könnt ihr in ihrem Gesicht immer noch erkennen.


Schaut doch einfach mal bei Gaby im Peppercus Shop vorbei.. oder lasst euch inspirieren auf dem Shop Blog.... wir freuen uns auf eure Besuche.

Ich wünsche euch allen einen zauberhaften Donnerstag und drück euch alle ganz ganz lieb


Dienstag, 27. August 2013

Herbstlicher Kartengruß mit Bildmalarna

Huhu und winke winke .....

... da bin ich wieder mit einem Kartengruß, den ich für den Hobbyhof Shop gestaltet habe.

Ach, was habe ich mich gefreut, als ein Packerl von Chrissy bei mir ankam, indem meine vorbestellten Bildmalarna Herbstmotive lagen.... leider mußte ich ein bissle warten, bis ich Zeit zum Colorieren fand.. aber es kribbelte mir die ganze Zeit schon in den Fingern.

Jetzt lacht bitte nicht, wenn ich euch schreiben, dass ich einen Babypapierblock als Hintergrund verwendet habe... aber der Block von Marianne Design namens Hello Sweet Baby ist einfach nur super.... schöne pastellige Farben findet ihr in dem Papierblog.

Zwei Stanzen von Craftables seht ihr im Hintergrund der Karte - Tiny`s Heart und Ivy Corner.

Aber nun möchte ich auch die Karte zeigen und nicht nur Worte tippeln.. denn Bilder sagen mehr als tausend Worte.....


Das Motiv von Bildmalarna nennt sich Autumn Day.

Hoffe euch gefällt meine kleine Karte.

Aber.. bei Chrissy kommt im moment ganz viel neue und schöne Ware an... schaut doch einfach im Hobbyhof Shop vorbei.. und wenn ihr etwas sucht und nicht findet, steht Chrissy euch gerne per mail zur Verfügung.

Nun wünsche ich euch allen einen super schönen Dienstag

Freitag, 23. August 2013

Vogel Knusperhäuschen

Hallo Ihr Lieben....

... das Wochenende steht vor der Tür... mal sehen, was es so bringt...

Heute abend hippel ich mit meiner Alemannia, die in Essen ein Auswärtsspiel bestreitet... wird sicherlich nicht einfach werden... aber ich glaube fest an die junge Truppe... und ab 18.30 Uhr läuft hier das Radio.... hoffe ich finde einen Sender, der das Spiel überträgt.

Ich habe für euch wieder etwas weihnachtsliches... ein Vogel Knusperhäuschen, welches ich mit Decoupage bearbeitet habe.

Das Material stammt aus dem Hobbyhof Shop.. schaut euch dort einfach mal um.. ihr werdet viele schöne Sachen finden, die ein Bastlerherz höher schlagen lassen.

 und nun lade ich euch ein.. ich mache einen Rundgang mit euch ums Häuschen....

Vorderansicht


und jetzt die Seitenansicht


 und hinter rum gibt es auch noch was zu sehen


und wie immer folgt nun die Materialliste aus dem Hobbyhof Shop.

 Hoffe, meine kleine Inspiration gefällt euch....

Drück euch alle ganz ganz lieb und freu mich auf eure Besuche.


Mittwoch, 21. August 2013

Pingu grüßt aus dem Peppercus Design Shop

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland....

.... heute am Mittwoch werde ich mal zwei Beiträge miteinander kombinieren...

Als Erstes startet heute die neue Challenge von Kartenallerlei.

14 Tage sind schon wieder vorbei und für die Challenge # 87 haben wir folgendes Thema für euch:

Nähte


Ich hoffe euch gefällt dieses Thema und langsam endet die Urlaubszeit in manchen Bundesländern und somit hoffen wir auf schöne Kartenwerke von euch.. .. denn wir kommen immer gerne auf einen Besuch vorbei.

Als Zweites freu ich mich, euch mitteilen zu dürfen, dass Gabi von Peppercus Design sich mächtig ins Zeug gelegt hat... denn ab heute gibt es die Winter- / Weihnachtskollektion zu kaufen....

Auf dem Peppercus Design Shopblog zeigen euch die Designer wunderschöne Werke mit unterschiedlichen Motiven.

Hier seht ihr eine kleine Auswahl


sind die nicht alle goldig..... ich konnte mich kaum entscheiden *smile*
Passendes Papier für zauberhafte Hintergründe findet ihr auch im Peppercus Design Shop.

Aber jetzt zu meiner Karte - mit Nähten für die Kartenallerlei Challenge und als Musterkarte für den Peppercus Design Shopblog


 und hier nochmals Pingu... der gerade einen lieben netten Brief an Santa Claus geschrieben hat


Das war mein Worte.... meine Worte zum Mittoch *smile*.

Ich wünsche euch nun ganz viel Spaß an der Challenge von Kartenallerlei und auch beim Shoppen im Peppercus Design Shop.


Montag, 19. August 2013

Weihnachten mit Decoupage auf Schlittschuh

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland....

...hoffe ihr hattet alle einen guten Start in die neue Woche.

Ich möchte euch heute - bei dem Regen-Sonnen-Mix, Weihnachten ein wenig näher bringen... ist ja nicht mehr lang bis dahin.

Bei Chrissy im Hobbyhof Shop gibt es wunderschöne winterliche MDF Motive, sowie ein zauberhaftes Decoupage Set.

Als Erstes zeige ich euch einen MDF Schlittschuh.


Vorder- und Rückseite wurden unterschiedlich gestaltet.

Meine Materialliste aus dem Hobbyhof Shop:


Ich hoffe meine kleine Weihnachtsinspiration gefällt euch...

Danke euch allen für die lieben Besuche und Kommentare auf meinem Blog.. ich freu mich immer sehr darüber und komme auch bald wieder vorbei.


Sonntag, 18. August 2013

Knoten- Beuteltasche im Magazin-Style

Huhu Ihr Lieben im Bloggerland...

.... ja, ich lebe noch... und ich danke euch allen für die Treue und die vielen lieben Kommentare, die ich in der letzten Woche erhalten habe...

Tja... die erste Arbeitswoche ist rum und irgendwie hatte ich jeden Abend ein anderes Programm auf dem Terminkalender stehen... war schon richtig irre, die letzte Woche...Auch die Umstellung von Urlaub auf Arbeit ging mir diesmal nicht ganz so von der Hand...aber.... da müssen wir wohl alle mal durch *smile*.

Damit ihr mal wieder etwas Kreatives von mir zu sehen bekommt, zeige ich euch heute eine KnotenBeuteltasche mit einem super tollen Stoff - auch diesen habe ich von Oma Möhrchen zum Geburtstag erhalten.



Auch in Sachen Fußball waren wir unterwegs... unser Herz schlägt ja für die Alemannia...
und es war gestern mal wieder so schönnnnnnnnnnnnnnnnnn auf dem Tivoli...

Denn wir haben gewonnen - was für uns Aachener Fans ja was ganz Neues ist.... der Jubel war gewaltig...


Jubel von unserem Torschützen Dennis Dowidat... er traf gestern 2 mal für uns.... und Jubel kennt keine Grenzen 

Heute treff ich mich noch mit einigen Freunden aus dem Fanclub und wir  gehen gemeinsam über die Kirmes in Aachen.... 

Euch allen nochmals einen lieben Dank, dass ihr immer so zahlreich kommentiert und auch die Besucheranzahl ist gewachsen ( seit dem Umzug auf den neuen Blog ) und natürlich wünsche ich euch allen einen super erholsamen Sonntag.

Sonntag, 11. August 2013

Schlafmützen - Hippo

Hallo Ihr Lieben im warmen sonnigen Bloggerland....

.... schwubs... ist schon wieder Sonntag und ab morgen hat mich der Alltag wieder zurück...

3 Wochen Urlaub sind vorbei, kann mir mal einer verraten, wo die hin sind... kaum angefangen.. schwubs vorbei.... boah, das ging echt so schnell.... viel zu schnell, finde ich....

Heute bin ich als Designer für den Peppercus Shop Blog unterwegs.

Ich bin ein sehr großer Fan der Hippos, die Gaby zeichnet.. die sind einfach zu drollig und schnuckelig.

Der Freund meines Sohnes wünschte sich eine Karte mti dem Schlafmützen Hippo in den Farben rot und blau... sein Wunsch wurde erfüllt... 


Im Schnuffeltuch des Hippos habe ich noch ein Monogram geschrieben ( was er natürlich sofort entdeckt hat )

 
Folgende Produkte habe ich aus dem Peppercus Design Shop verwendet:

und es gibt ihn auch schon in Farbe, diesen findet ihr Hier
Digital - Papier Hippos und Blume  

wünsche euch allen noch einen schönen sonnigen Sonntag

Samstag, 10. August 2013

Zur Einschulung....

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland,

und schon wieder haben wir den 2. Samstag im Monat ... diesmal im Monat August.

Das heißt..... eine neue Challenge von Hobbyhof geht an den Start.

Bedanken möchten wir uns bei allen, die uns bisher so unterstüzten mit Ihrer Teilnahme... wir freuen uns sehr darüber.

Die Challenge # 4 startet heute und endet in 4 Wochen... also genügend Zeit für euch.

Ein Thema haben wir natürlich für euch:

Zur Einschulung


Ich habe ein Spiralbuch gepimpt....


verwendet habe ich folgende Materialien aus dem Hobbyhof Shop:

Marianne Design Creatables Topirary / Butterfly  Art. MD LR0261
Marianne Design Creatables Schmetterlinge  Art. MD LR0158

Der süße Schuljunge ist ein Stempel von Whiff of Joy
 Hier nochmals ein Detailfoto


 Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß am Thema der Hobbyhof Challenge und freu mich auf Eure Werke.

Genieß mir alle den schönen Samstag



Donnerstag, 8. August 2013

Umgeräumt, Aufgeräumt... usw.... das reinste Chaos.. aber FERTIGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland...

... hat es sich bei euch daheim auch so abgekühlt... nach den heißen Tagen ist mir richtig kalt....

Meine beiden Jungs dachten sich... das richtige Wetter zum umkramen.... Jonas Zimmer wurde gereinigt und neu angeordnet ( ich finde es sieht jetzt viel besser aus ).... aber damit waren sie nicht lange beschäftigt.... Mein Bastelzimmer lag ihnen am Herzen.... ganz ehrlich.. .mir eigentlich auch schon sehr lange... denn den Schrank, der noch ein paar einzelne Kleidungsstücke enthielt, störte mich schon sehr sehr lange ( stand auch nicht mehr sehr stabil ). Aber wohin damit....

Wir entrümpelten dann erst mal Muttis großen Kleiderschrank.... drei Säcke für die Altkleidersammlung sind gepackt.. .die Bettwäsche umgeräumt und schon war der Schrank im Bastelzimmer leer..... und dann kam der große Mann namens Jonas mit einem dicken fetten Hammer und schwubs.... ohweeeee der Schrank war nun kaputt und lagert nun in der Garage *smile*

Dann wurden viele Schubladenfächer ausgekramt, damit die Regale transportierbar waren.... oh weia, dachte ich mir da schon..... alles wurde nebenan in meinem Schlafzimmer getragen und es war kein durchkommen mehr.....

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag habe ich dann tatsächlich bis morgens 2.45 Uhr gekramt, damit ich irgendwie in meinem Bettchen wieder Platz gefunden habe.... Pssttttttttttttttt bin auch sehr schnell eingeschlafen *smile*

Heute wurde weiter gekramt und aussortiert usw..... das ist ja wirklich sehr viel, was man in den hintersten Ecken findet, wo man vermutet hat, es ist nicht mehr vorhanden..... aber ich glaube, das geht mir nicht alleine so.

Und nun zeige ich euch ein paar Bilder.....

an der hinteren Wand stand bisher der Kleiderschrank... nun ist es mein kleines Büro mit PC und Drucker... ein paar Karten hängen schon mit an der Wand... aber mit und mit werden mehr dazu kommen ( wenn ich wieder Post erhalte )
Der hintere Bereich ist das Büro und der Bastelschreibtisch deint als Raumteiler

an dieser langen Wand stand bisher Schreibtisch für PC = kleines Büro

diese Seite vom Zimmer ist fast so geblieben, nur sind die Trofast Regale an die große lange Wand verschoben worden, sodass hier ein wenig mehr Platz ist

und damit jeder weiß... .das dies mein Zimmerchen ist... wurde die Eingangstür schön geschmückt, mit Kartenwerke und Wimpeln, die ich erhalten habe


Und nun freu ich mich, in diesem Zimmer kreativ zu sein..... ist noch alles ein wenig ungewohnt und ich suche hier und da noch was.... aber ich denke mal, mit der Zeit reicht ein Griff und das Gesuchte ist zur Hand....



Mittwoch, 7. August 2013

Bubbels Girls für Kartenallerlei

Hallo Ihr Lieben Leser....

... hoffe es geht euch allen gut!!!!!

Heute teile ich nicht nur meine 3. und somit letzte Urlaubswoche.... nein, heute geht auch die neue Challenge von Kartenallerlei an den Start.

Für die Challenge # 86 haben wir einen Sketch für euch.


Ich habe mich für ein Motiv von Mo Manning entschieden, dieses Bubble Girl ist einfach nur zuckersüß.


Ach ja.. .die ganze Karte möchtet ihr sicherlich auch gerne sehen... hier kommt sie


Jetzt wünsche ich euch allen ganz viel Spaß bei der Umsetzung vom Sketch und ich freu mich auf Eure Werke.

einen schönen Mittwoch wünsch ich Euch


Montag, 5. August 2013

20 Jahre IG Fangemeinschaft Alemannia Aachen - Grillfest mit der 1. Mannschaft

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland....

ja... gestern war es endlich soweit... mein Fußballherz schlugt ein wenig höher.

Die Alemannia Fan IG hat, anlässlich des 20. Geburtstages, zu einem Grillfest eingeladen und wie ihr sicherlich schon alle mitbekommen habt ist der Verein Alemannia Aachen meine zweite Leidenschaft, nebem dem Kreativen.....
In den letzten Monaten hatten wir Fans viel zu schlucken... Insolvenz, Abstieg in die Regionalliga .. ein Teil vom großen Haufen.

Eine neue Mannschaft wurde zusammengestellt und ein neues Trainer-Duo wurde gefunden... dies ist die Kurzfassung *smile*

Die Mannschaft hat uns in den ersten beiden Spielen der aktuellen Saison 6 Punkte - also Maximum - reingeholt... da schlägt das Fußballherz natürlich noch höher und es macht Spaß.... bin der Meinung wir haben eine richtige Kämpfermannschaft, die noch ein bissle rundgefeilt werden muß... aber - wie die Jungs heute auch bekanntgaben - eine super gute Stimmung im Team haben.. und den Teamgeist spüren wir Fans auf den Rängen.....Spiel am Samstag im Tivoli.. man bedenke bitte REGIONALLIGA und 8100 Fans im Stadion... echt geil.. da wir ja auch gewonnen haben.

Also... diese Mannschaft konnte ich heute auf dem Grillfest persönlich kennenlernen und die Jungs sind wirklich gut drauf... haben Spaß, an dem was sie machen...

Mit den Namen muß ich noch ein bissle üben, denn heute fehlten die Rückennummern *smile*.... 

Hier ein Foto von mir und dem Trainer - Duo 
Hans-Peter Schubert und Reiner Plaßhenrich


und hier... unser Stürmer Masato Yoshihara



ist das nicht ein süßer Teddybär


Jonas Trikot hat nun auch die Unterschriften der Mannschaft


und hier ist die Signierstunde auf dem Shirt - hier unterschreibt Mazan Moslehe... er kommt vom Goslarer SC


nette Runde... die Jungs... hier bin ich im Gespräch mit Nico Opper ..er spielt in der Abwehr und kommt aus Babelsberg


Es war ein toller Sonntag

Sonntag, 4. August 2013

Handmade for you

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland....

am heutigen Sonntag bin ich als Designer für den Hobbyhof Shop Blog unterwegs.

Eine Karte nur mit Stanzen ist enstanden - inspiriert zu dieser Karte wurde ich von Bastelfrosch.

Um zu erfahren, welche Materialien ich verwendet habe, bitte ich euch auf den Hobbyhof Shop Blog zu hüpfen... da ist alles genau erklärt.


Und nun hoffe ich, dass euch mein Sonntagskartenwerk gefällt.

Euch allen einen schönen Sonntag... bin heute auf einem Grillfest der IG Alemannia Aachen und lerne vielleicht, wenn ich Glück habe, auch ein paar Spieler kennen.


Samstag, 3. August 2013

Zoom Gelsenkirchen Teil 2 - Themenwelt Afrika

Hallo ihr Lieben im warmen sonnigen Bloggerland.

gestern war ich dem Patenkind meiner Mutter am Badesee...puhhhhhhhhh war das Heiß und wir verbrachten mehr Zeit im Wasser, als auf der Liegewiese.... ein bissle rot bin ich dann doch noch geworden, aber es tut nicht weh...

Heute werde ich mal wieder in Sachen Fußball unterwegs sein... um 14 Uhr ist Anpfiff hier in Aachen... ich freu mich schon drauf.

Aber ein paar Bilder aus dem Zoom möchte ich euch noch zeigen... damit ihr was zum "gucken" habt.

Fotos aus dem Themenpark Afrika werde ich euch heute zeigen.... werden ein bissle mehr werden, als am Donnerstag, denn dieser Themenpark ist größer als Asien.

Watussirinder entstammen Kreuzungen von altägyptischen Hausrindern mit indischen Buckelrindern
Die Watussirinder werden nur zur Kultzwecken gezüchtet und dürfen nicht geschlachtet werden. Allenfalls trinkt man die Milch und nutzt den getrockneten Dung als Brennstoff. Die Watussirinder dienen hauptsächlich als Tauschgut und Mitgift.

Im Gehege mit dabei finden man Somaliaschafe...
Schafe (und auch Ziegen) gehören zu den ältesten Haustieren in Afrika. Sie sind robuste und genügsame Tiere: Das macht sie anpassungsfähig in Bezug auf klimatische Bedingungen und Nahrungsangebot.

Kuschelstunde bei den Ziegen....

 Der König der Tiere ist nach dem Tiger die zweitgrößte Raubkatze der Erde und das größte Landraubtier Afrikas, der Löwe. 
Aber sie lagen leider nur faul in der Sonne rum... und was mir aufgefallen ist... Herr Löwe liegt immer Abseits von Frau Löwe....

Huch... wer guckt denn da....
Dieser Strauß guckte uns über die Mauer zum Gehege an... denn wir sind am großen Afrikagehege angekommen... hier tummeln sich ganz ganz viele Arten von Tieren.

Zebras sind die gestreiften Wildpferde Afrikas. Sie kommen vor allem in den lichten Wäldern und Graslandschaften südlich der Sahara vor. Sie ernähren sich ausschließlich von Gras und Kräutern und leben in kleinen Gruppen mit bis zu 20 Tieren.

 Die Männchen des Straußes sind 210 bis 275 Zentimeter hoch und haben ein Gewicht von 100 bis 130, seltener bis 150 Kilogramm. Weibchen sind kleiner: Sie sind 175 bis 190 Zentimeter hoch und 90 bis 110 Kilogramm schwer. Die Männchen, Hähne genannt, haben ein schwarzes Gefieder. Davon setzen sich die Schwungfedern der Flügel und der Schwanz weiß ab. Die Weibchen, Hennen genannt, haben dagegen ein eher unscheinbares, erdbraunes Gefieder; Flügel und Schwanz sind auch bei ihnen heller und haben eine weißlichgraue Farbe.

Mit in diesem großen Afrikagehege sind noch Antilopen, die sich in sicherer Entfernung zu den Besuchern befanden.

Euroafrikanischen Stachelschein. gehören zu den Nagetieren. Sie kommen auch in Südeuropa in freier Wildbahn vor und sind vermutlich im Altertum nach Italien eingeführt worden. Stachelschweine können bis zu 20 Jahre alt werden, aber erreichen dieses Alter nur in menschlicher Obhut.

... eine Bootsfahrt die ist lustig...
Von einem Bootssteg am See geht die Abenteuerreise in den urigen Nachbauten der African Queen los. Vorbei an grün bewachsenen Ufern steuert das Boot einen Felsen an, mitten durch eine Höhle mit einem tosenden Wasserfall. Von hier aus lassen sich die Paviane beobachten, die auf einer Insel herumtollen.

 Der Name "Pavian" leitet sich wohl vom altfranzösischen "babine" ab, was Lippe oder Lefze bedeutet und auf die vorspringende Schnauze der Tiere anspielt.



Die Bezeichnung "Nilpferd" lässt sich auf die ersten entdeckten Exemplare am Nil zurückführen, leitet aber fehl, da sie einen viel größeren Verbreitungsraum besitzen und heute am Nil vollständig ausgerottet sind. Aber auch der Name Flusspferd (Hippo = Pferd; potamus=Fluss) ist nicht viel besser, da das Flusspferd eher mit den Schweinen als den Pferden verwandt ist. Flusspferde sind trotz ihrer gefährlichen Waffen - die Eckzähne der Bullen können über einen halben Meter lang werden - sehr friedliche Tiere. Sie leben in oft großen Ansammlungen, in denen es nur selten zu Auseinandersetzungen kommt. Trotzdem gelten sie als sehr wehrhaft. Gerade Kühe mit Kälbern verteidigen diese oft auch gegen größere Raubtiere. Flusspferde verlassen nur nachts das schützende Wasser, um an Land zu grasen.


Das war es für heute.... mehr Zoom Bilder folgen in den nächsten Tagen.. denn ich habe ein wenig die Zeit aus den Augen verloren und werde jetzt ins Bad verschwinden und dann mein ganzes Grün, was Jonas und sein Freund gestern geschnitten haben im Garten zum Grüncontainer bringen...und danach geht es ja schon fast zum Fußball...

Wünsche euch allen einen zauberhaften Samstag und genießt mir alle das Wochenende