Frühlingskarte mit Aquarelltechnik

Heute zeige ich euch die erste Karte, die ich für den letzten Frühlingsworkshop vorgefertigt habe.

Ihr braucht dazu einen Kartenrohling, Aquarellstifte und ein sehr helles Stempelkissen..
sowie das Seidenpapier, welches der Karte ein wenig "Glitzer" gibt.

Als Stempelset diente uns "Blütentraum" aus dem aktuellen Frühlingskatalog.




Wie ihr nun sehen könnt, ist der Hintergrund auf dem Seidenpapier handgefertigt.

Ihr stempelt in der hellen Stempelfarbe die Motive auf - aber erst den 3. Abdruck... also 2 x auf euer "Schmierpapier" und dann erst auf das Seidenpapier ... danach nehmt ihr die Aquarellstifte und "bemalt" die Abdrücke nur in einigen Ecken - mit dem Mischstift von SU oder einem Wassertankpinsel vermalt ihr die Farbe im Stempelabdruck .... hoffe ihr versteht alle was ich meine :-)



Das Vögelchen ist in der gleichen Stempel-Aquarelltechnik entstanden... wie schön, dass es zu diesem Stempelset auch die passenden Thinlits "Blüten, Blätter & Co" gibt.

Den Spruch haben wir auch Pergamentpapier gestempelt - hier könnte man diesen auch noch embossen, wenn man mag.




Frühlingsworkshop 21.April

Heute war der große Workshop-Tag von Sabine, Monica und mir...

Gestern abend schon haben wir die Säale der Kirche vorbereitet - eingedeckt, alles zusammengestellt und die Tische dekoriert...
Heute morgen waren wir dann alle bereits sehr früh vor Ort, um die Fenster zu öffnen und die doch etwas kühlere Luft am frühem Morgen reinzulassen... was auch gut tat.
Sabine verteilte noch ein wenig Material...
Moncia hat noch ihre Anleitungen zusammengestellt und in die Materialtüten verpackt...
 und dann kamen sie schon.. unsere Gäste, die sich für den heutigen Workshop Tag angemeldet haben..
an jedem Tisch konnten 5 kreative Mädels Platz nehmen.
und wie man sieht, man freute sich auf den heutigen Tag
Sogar aus den Niederlanden und Belgien ist man angereist
und aus Köln.... kam uns die Oberteammutti Ilonka besuchen.
Zuerst wurde noch viel gequasselt und gegen 10.20 Uhr ging es dann los und überall wurde es leise und man konzentrierte sich auf die "Arbeit"
 Für das leibliche Wohl war unser lieber Wolfgang verantwortlich....
Hier wuselt er noch durch die Küche..
und es war sooooooooooooo megalecker.... was er für uns zubereitet hat.
Für die Kaffeepause und den Kuchen war dann wir drei Mädels verantwortlich....
und in der gemütliche Runde hat es - so wie es aussieht - allen geschmeckt.
Zu den einzelnen Projekte werde ich euch in den nächsten Tagen berichten.... 
Ich hoffe, dass es allen Besuchern bzw Teilnehmern Spaß gemacht hat... uns dreien hat es gefallen mit euch zu werkeln... und nun genießen wir alle noch den Samstag abend.

Super Sonntag 8/2018

Mit unserer Teamaktion, dem Super Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Heute stellen wir euch eine sechseckige Box vor - die Anleitung stammt von Sabine Wenzel .
Vielen lieben Dank die Anleitung!!

Meine Box ist in der Farbe Sommerbeere entstanden.

Das Designpapier im Block Farbenspiel  (H S187) eignet sich wunderbar für die Verzierung





Das Motiv stammt aus dem Stempelset "Kaffee, ole! " (H S 31) und ist mit den Farben Sommerbeere und Puderrosa gestempelt.


 
Ich hoffe, meine kleine, einfache Inspiration gefällt euch 
 
Ich würde mich freuen, wenn ihr noch bei den anderen Teilnehmern vom Team vorbeischaut.
Auch dort findet ihr zauberhafte Ideen zur Gestaltung einer Sechseckbox.
Wir sehen uns zum Super Sonntag wieder am 29.04.2018.
An unserem Super Sonntag nehmen teil:
 

Kommunion und kleine Dinos...

auf den letzten Drücker habe ich gestern noch die Karte für die heutigen Challenges fertig bekommen - irgendwie waren die Tage immer schneller vorbei, als mir lieb war.

Bei der Challenge vom Kreativeinkauf dreht sich alles um das Thema " typisch Mai"
Meine Karte zeigt eine Variante zur Kommunion, die bei uns bis in den Mai reingehen.


Bei den Sketch-Tanten haben wir wieder einmal eine schönen Sketch für euch zur Umsetzung - und diese Karte habe ich dann auch noch mit der Stempelsonnen Challenge kombiniert.






Hoffe euch gefallen meine kleinen Inspiration zu den Challenges.
Ich wünsch euch allen einen guten Start in einen ruhigen Sonntag.




Frühlingsworkshop... es sind noch Plätze frei....

Hallo Ihr Lieben...

am 21.April 2018 findet der diesjährige 

Frühlingsworkshop

statt.

Sabine, Monica und ich (natürlich) würden uns freuen, wenn viele nette kreative Menschen teilnehmen würden.
Noch sind Plätze vorhanden und es macht doch auch Spaß in der Gruppe zu basteln, werkeln und zu quatschen :-)





Wolfgang hat sich auch etwas ganz leckeres für euch ausgedacht, denn er ist für das leibliche Wohl verantwortlich - und wer Wolfgang kennt, weiß.... das er sich immer sehr viel Mühe mit uns gibt.
Getränke, Kaffee und Kuchen sind auch mit dabei. 

Es wird 3 Projekte mit umfangreichen Materialpaketen geben, dabei wird es auch ein Kartenprojekt geben, da dies immer wieder sehr gerne angenommen wird von euch.
 
Anmeldung nimmt Sabine entgegen - sie ist unsere "Managerin" - HIER geht es zum Anmeldeformular
 
Wir freuen uns auf Euch - denn auch uns macht es immer wieder eine Freude mit euch zusammen Kreativ zu sein !!!
 
 








Neue Farben ab Sommer 2018 bei Stampin Up!

Nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen.
Stampin Up! hat sich für 2018 eine große Farberneuerung entschieden.
Diese Farben werden uns im Mai 2018 verlassen:
  • Grünbraun
  • Schokobraun
  • Aubergine
  • Petrol
  • Ozeanblau
  • Pflaumenblau
  • Zartrosa
  • Rosenrot
  • Himmelblau
  • Mandarinorange
  • Türkis
  • Wasabigrün
  • Blauregen
Bei einigen Farben, die bereits im Ausverkauf erhältlich sind, bin ich ein wenig traurig... ABER... es kommen schöne neue und auch "alte" Farben dazu.
Ganz neu dabei sind :

Schon mal da, dann wieder weg und jetzt zurück.... das sind diese Farben
Waldmoos
Blutorange
Flamingorot
Jade
Minzmakrone
Brombeermousse
Auch hat Stampin Up! die Farbfamilien neu aufgestellt... 

Die InColor 2017-2019 kennt ihr ja fast alle schon.. und die neuen 2018-2020 sehen so aus:
upssssss.. wo sind denn Schwarz, Vanille pur und Flüsterweiß geblieben -
keine Sorge, denn für diese drei Farben hat Stampin Up! eine neue Farbfamilie gegründet mit dem Namen Basics.
Wenn ihr nun so durchgezählt habt, dann findet ihr 21 neue Farben.... ich  find das toll!!!!
Gleich in meinem ersten Jahr bei Stampin Up! so ein großer Farbtausch... ich find es super und ich freu mich auf die vielen neuen Farben.
Hoffe ich konnte euch ein wenig begeistern *smile*
Und falls ihr noch ein Paket von der Weggehern sichern wollt, dann meldet euch einfach bei mir unter Bastelkueken (ät) gmail.com. denn eins ist klar, wenn weg dann weg....

Too Cute

.. so lautet das Thema der neuen Challenge von Sweet Stampers.

Ich habe mich für die süße Maus mit dem dicken Lolli entschieden.

 Habe den Hintergrund der Karte an den Lolli angepasst.
Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag und würde mich über Eure Beiträge zur neuen Challenge der Sweet Stampers freuen.




Mein erster Besuch bei Onstage von Stampin up! ....

Bin wieder zurück aus Wiesbaden - von Onstage... und es war MEGA !!!!

Am Freitag morgen gegen 9.Uhr in der Früh habe ich mir Sabine ins Auto geladen.. obwohl ich zu früh bei ihr war, hat sie nicht geschmipft mit mir und auch kam sie direkt aus der Tür. Bin halt ein früher Vogel :-)
Gemeinsam fuhren wir nach Köln, dort hatte wir noch zwei Papiersüchtige und Stempelsüchtige eingeladen - Ilonka und Petra.
Die Fahrt nach Wiesbaden ging los und es war so klasse... die Zeit verging so schnell im Auto.. ich brav am Steuer hab den Dreien viel zugehört und viel für mich aufschnappen können... man lernt immer wieder was dazu :-)

Mit einer kleinen Pippipause - ich hab mal wieder viel zu viel Kaffee getrunken - sind wir gegen halb eins am Hotel Motel One angekommen... schickes Hotel, netter Empfang... ganz nach meinem Geschmack. Die Zimmer sehr sauber, schnuckeliges kleines Bad und die Farben der Dekoration - genau richtig für mich.






Nach einer kurzen Verschnaufspause sind Ilonka, Sabine und ich auf die Suche nach einem kleinen Imbiss  gegangen... einen leckeren Thailänder haben wir gefunden ( hoffe es war ein Thailänder ??!! ) und danach haben wir noch kurz einen kleinen Spaziergang gemacht und dabei das schöne Wetter genossen.

In Wiesbaden gibt es noch viele alte Häuser - und die machen die Stadt irgendwie sehr idyllisch.


Am Freitag abend ging es dann für Ilonka und Sabine zu CenterStage.... und ich bin mit vielen lustigen Mädels aus dem Stempelzeitkreativteam zum Italiener gewandert... der war glaub ich mit uns am Anfang ein wenig überfordert.. aber super lieb und nett und wir hatten jede Menge Spaß.
Viele der Mädels kennt man aus unserer FB Gruppe oder vom Blog.. aber nun habe ich viele Gesichter zu den Namen und die sind alle so mega gut drauf.... ein super klasse Abend.




Irgendwann ging dann auch der schöne Freitag zuende und der Samstag morgen.... oweh... ca 200 Mädels aus dem Hotel gleichzeitig beim Frühstück.. ich war recht früh unten im Voyer, denn eigentlich sollte Frühstück aba 7 Uhr sein... aber um viertel nach sechs saßen schon einige wenige beim Frühstück... also nicht mehr hoch aufs Zimmer dachte ich mir, sondern hab einfach mal so nen Tisch reserivert... Das Frühstück war sehr lecker... und anstonten hörte man überall geschnatter... es war dann doch recht laut... aber was solls.... wo viele Frauen sind wird auch viel geschnattert.
Mein Atuo konnte ich den ganzen Tag im Hotel Parkhaus stehen lassen und so waren wir dann gegen 8 Uhr an der RheinMain Congress Halle und da standen dann wieder ganz ganz viele, die um Einlass baten.... lt meiner Info haben ca 1300 Frauen und Männer an der diesjährigen OnStage teilgenommen und die wollten ja nun mal alle in die Halle rein.

Die Tische in der Halle waren nett dekoriert.... muß ja nun aufpassen was ich zeige, denn alles darf ich leider nicht :-)




Für mich war es ja der erste Besuch bein OnStage und ich war im ersten Moment ein wenig beeindruckt.... aber es war sooooooooooooooooooooo toll..... und alle Mädels super lieb und nett.... 

Ein paar Fotos vom Team habe ich euch noch eingefangen.... 





Diese nette Dame verteilte mit vielen anderen Helferleins die neuen Kataloge...


Unsere TeamMutti Ilonka wurde auf der Bühne geehrt... leider waren die Scheinwerfer nicht der Fall meiner Digi.. .aber ein  Foto kann ich euch präsentieren.


und zum guten Schluss.... ein megacooles Teamfoto.... wir waren doch ganz schön viele...