Oma Tütchen... mit Blümchen...

Irgendwann fand ich auf Facebook eine Frage ... Was macht ihr so für die Weihnachtsmärkte ??

Das Posting fand ich sehr passend für mich - denn so ein paar Ideen fehlten auch mir noch.

Oma - Tütchen

.... ja, an seine Oma sollte man denken, denn eine Oma bekommt man leichter um den Finger gewickelt als die Mama *lach*

Auch hier habe ich einmal die Variante mit den Blümchen gewerkelt und später zeig ich euch die weihnachtliche Edition.

Die Tüten sind gefalzt mit dem Punch Board - welches hier eigentlich selten zum Einsatz bisher kam, aber ich glaub, bald braucht es eine Pause *lach*

Das Papier ist ein altes von SU - somit wird der Bestand in der Kiste langsam kleiner.... auch die Blümchen sind alte Stempelsets von SU - aber dazu gab es Handstanze und das geht viel schneller, als jedes Blümchen mit der BigShop auszustanzen....


In den Tütchen befindet sich 1 Fußbad, 1 Tee, 1 Kerze und 1 Zimtstern


In den nächsten Tagen folgt dann die weihnachtliche Variante.... lasst euch überraschen.

Vielen Dank für euren Besuch bei mir !!!



1 Kommentar:

theras kartenblog hat gesagt…

Eine schöne Idee!
Deine Verpackungen finde ich ganz wundervoll.
LG Ilse (thera)