Sonntag, 2. Februar 2020

Super Sonntag # 59



Mit unserer Teamaktion, dem Super Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Heute stellen wir euch ein Mini-Album vor!

Eine Anleitung hat uns die liebe Helke zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank an dich !!!


Keine leichte Aufgabe für mich, da ich kaum Mini-Alben werkel.. aber eine Herausforderung und ich muss gestehen,  es hat mir sehr viel Spaß bereitet.

Als Farbkarton habe ich mich für die Farben Blütenrosa, Olivgrün und Flüsterweiß entschieden, denn diese drei Farben passen wunderbar zum Designpapier "Magnolienweg"
Den Hintergrund des Titeldeckblattes habe ich mit dem Stempelset "Artisan Texture" und "Magnoliengruß" gestempelt - die Schrift stammt aus dem Stempelset " Gut Gesagt" und "Aus der Kreativwerkstatt" 


Wie Ihr bereits auf dem Titel-Deckblatt des Mini-Albums erkennen könnt, ist es für einen 50. Geburtstag gewerkelt... .für meinen 50. im Juni.. denn ich möchte es als Gästebuch verwenden!




In den jeweiligen Fächern habe ich weißen Farbkarton "reingesteckt" , auf diesen können meine Gäste im Juni ( Jonas hat gesagt, den muss ich ein wenig feiern :-) ) einen kleinen Gruß hinterlassen.





Es hat mir wirklich sehr viel Spaß bereitet, diesen Album zu werkeln... da wo noch Einlegeblätter fehlen, werde ich noch welche basteln... aber bis Juni hab ich ja noch Zeit.




Auch in die Einschubfächer der "Tüten" werden die Einlegeblätter noch gebastelt... und die Rückseite des Albums ist sehr dezent gehalten.



Gebunden habe ich das Mini-Album mit der Bind-it-All, die ich aber erst entstauben musste. Dazu habe ich noch das "gestreifte Organdy-Band in Blütenrosa" als kleinen Hingucker an die Bindung geknotet.





Ich würde mich freuen, wenn ihr noch ein Stopp bei meinen Team-Kolleginnen einlegt, denn auch dort werdet ihr schöne Inspirationen zu einem Mini-Album finden.

Weiter geht es mit dem Super Sonntag am 16.02.2020.

Hier findet ihr noch die Liste aller Teamis, die am Super Sonntag mitmachen:

Anja Bieck


Keine Kommentare: