Tagesworkshop Stampin Up - Teil 2

Hallo Ihr Lieben im Bloggerländle...

Danke für euren lieben Zeilen in den letzten Tagen... ich freu mich immer sehr über Eure Besuche.

Heute geht es weiter mit dem Bericht vom Tagesworkshop Stampin Up vom 27.05.2017.
Den ersten Teil dazu findet ihr HIER

Wir fangen an mit dem Teil 2 vom Workshop - der für unsere Gruppe am Tisch von Ellis stattfand.
Dazu muß noch erwähnt werden, dass es für Ellis die Premiere war, so einen großen Workshop zu machen... und es hat alles super duper megaklasse geklappt.
 Die Gruppe vorher kam bei ihr schon ins schwitzen, denn Ellis hatte sich was wunderschönes zauberhaftes ausgedacht für uns bastelwütige Mädels....
ein Leporello sollte es werden.
Hier seht ihr Ellis bei der "Arbeit"
 Anja und Ingrid kamen wie alle anderen hier sehr ins "Schwitzen".... 
und ihr seht... Ellis hatte immer gute Laune und erklärte alles wunderbar - auch wenn man 2x oder 3x nachfragen mußte... es sollte ja alles richtig sein :-)
aber nun zeige ich euch mein Leporello..... das war gar nicht so einfach...



Die neuen InColours von Stampin Up harmonieren super gut miteinander... wie mach auch am Leporello sehen kann... und es hat super viel Spaß gemacht.
Bei der Hitze war es nur schwer sich richtig zu konzentrieren.... aber die Mühe hat sich gelohnt.
Bei Ellis könnt ihr auch nochmals nachlesen, denn dort steht auch schon ein schöner Bericht online.
 
Nun stand uns als Gruppe die letzte Etappe vor den "Fingern"
Wir wanderten wieder alle einen Tisch weiter und saßen nun bei der lieben Alexandra am Tisch.
Auch hier ist es eine Premiere.... Alexandras erster Workshop und auch sie hat es super duper megaklasse hinbekommen....
Vorher wurden wir "gestärkt" mit Kaffee und lecker frischen Erdbeeren mit Eis - genau richtig zu der Affenhitze und so gestärkt konnte doch am Tisch von Alexandra gar nicht mehr schiefgehen.

Bei Alexandra werkelten wir eine kleine Tasche und wer noch Zeit hatte, konnte noch kleine Begleitkärtchen dazu werkeln
Bei ihr kamen die BigShots so richtig ins schwitzen, denn es wurde ganz viel gestanzt, damit die Täscheleins auch hübsch aussehen.
und nun noch die Begleitkärtchen



Alexandra habe ich leider nur einmal von hinten abgelichtet... hier sehr ihr eine Gruppe fleißig beim Werkeln am Tisch.



Schade, dass so ein wunderschöner Tag unter Gleichgesinnten immer so schnell vorbei ist.... aber hier nochmals ein dickes dickes Lob an die Vier ( Wolfgang wollen wir ja nicht vergessen ) - denn sie hatte alle in die Vorbereitung ganz viel Arbeit reingesteckt und es hat alles so super klasse geklappt...
Danke an Sabine, Ellis, Alexandra und Wolfgang für den zauberhaften kreativen und "leckeren" Tag.








Kommentare

Ellis van Veenendaal hat gesagt…
Liebe Anja,
danke für diesen tollen Bericht mit den schönen Fotos.
Da war ich selber wohl so konzentriert bei der Sache, dass ich gar nicht bemerkt habe, dass du mich fotografiert hast. :-D
Es freut mich, dass du kommen konntest und dir auch mein Projekt gefallen hat.
Hoffentlich sehen wir uns bald auf den einen oder anderen Stempelabend bei Sabine wieder.
GlG, Ellis
Fatma hat gesagt…
Liebe Anja,
erst einmal danke von Filius an dich, er freut sich über alle Genesungswünsche tierisch. Ja ich weiß, das es damit nicht getan ist, aber ich bin froh, wenn ich ihn einfach mal wieder ohne Krücken laufen sehe, was danach kommt gehen wir Schritt für Schritt an, kenne das ja von meinem Mann ( 2x Kreuzband, und Meniskus und nicht nur einmal )
Oh ihr habt wunderschöne Werke hergestellt und einen wundervollen Tag gehabt, das freut mich sehr.
Deine Haare finde ich klasse... Daumen hoch.
Liebe Grüße Fatma
KarinsArtScrap hat gesagt…
beautiful projects Anja
Gr Karin
Monis Kreativallerlei hat gesagt…
Wow liebe Anja, das hat sicher viel Spaß gemacht...Und die karte ist ein Traum...Superschön.
lg Monika
ruth..chen;-)) hat gesagt…
liebe anjalein, das waren garantiert wunderschöne werkelstunden mit all den lieben gleichgesinnten....nun war ich ja fast dabei....*lach*
...hab einen schönen tag...
liebe winkers...ruth..chen;-))
Silvis Kreativstube hat gesagt…
Hallo liebe Anja,

es freut mich das du so einen wunderschönen Workshop Tag hattest und so wundervolle Werke entstanden sind. Ja so ein Tag geht leider immer viel zu schnell vorbei, das kennen wir beide ja auch, von unseren tollen Basteltreffen. Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen. Nach Pfingsten müssen wir einen Termin finden für unser neues Treffen.
Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi