Jahres - Wetter - Decke 2017 - Teil 2

Hallo Ihr Lieben im Bloggerländle...

heute zeige ich euch den Januar 2017 zu meinem Jahresprojekt.

Den Start habe ich komplett wieder geöffnet und neu gestrickt, denn Jonas und ich haben gerechnet und rausgefunden, dass die Decke, so wie ich sie stricken wollte, viel zu klein für uns ist zum zudecken.

Jetzt habe ich insgesamt 320 Maschen auf der Nadel und stricke pro Tag 2 Reihen.
Auch haben wir einige Farben ausgetauscht, sodass die Decke insgesamt ein wenig bunter wird.
 Wenn ich mir die Decke so anschauen, dann hatten wir doch einen recht schönen Januar - mit  viel kaltem Wetter, wenig Schnee und viele Tage mit Sonnenschein
Bisher gefällt uns die Decke ganz gut.
An einer Reihe sitzt ich ca 10 Minuten und ich bin schon ganz gespannt, wie sie sich bis Ende Februar weiter entwickeln wird...

Ich werde euch auf den Laufenden halten ...

Danke euch allen für euren heutigen Stopp bei mir und ich komme euch auch bald wieder besuchen - nur hat mich doch glatt die 2. Grippewelle in diesem Jahr erwischt.... ich kann nur hoffen, dass es dann auch endlich alles war, denn auf Sofa hab ich solangsam gar keine Lust mehr.
Drück euch alle ganz lieb

Kommentare

heidi kunkel hat gesagt…
Liebe Anja, deine Jahresdecke ist ein tolles Projekt und der Anfang sieht schon großartig aus. Ich bin begeistert.
Liebe Grüße
Heidi
Elborgi hat gesagt…
ein grosses Projekt- aber sieht bestimmt toll aus wenn die Decke fertig ist
GLG
Elma
steinchen hat gesagt…
Hallöchen Anja,
wow, das ist ja ein Großprojekt. Ich wusste gar nicht, dass es so große Stricknadeln gibt!
Da hast du aber noch ein paar Reihen vor dir. Wünsche dir viel Spaß und Durchhaltevermögen.
LG Marion
Tieva Design hat gesagt…
Bin auch schon gespannt, wie dein Werk wieter wächst ;o)
Viele Grüße
Gabi
sachsenrose hat gesagt…
Liebe Anja, da hast Du dir ja ganz schön viel vorgenommen. Aber ich bin sehr gespannt, wie sie am Ende aussieht. Die Farben sind klasse.
Liebe Grüße, Rosi
Ulrike Ewert hat gesagt…
Hallo liebe Anja,
da hast du dir ja eine Menge vorgenommen,aber sie wird sicherlich toll aussehen,bin schön mal gespannt wie es mit den Farben weiter geht und für dich Gute Besserung,lass dich von Jonas pflegen,habt einen schönen Abend ihr beiden und liebe Grüße von Ulrike
Sandy hat gesagt…
wow, das ist ja ein klasse projekt, bin gespannt wie sich die decke weiterentwickelt, schmunzel...

ich wünsche die gute besserung...
knuddelgrüße
sandy
KarinGerlinde hat gesagt…
Hallo meine liebe Anja,
auch mich hatte eine Erkältung/Grippe für einige Zeit fest im Griff. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich mal soooooo "krank" war, dass ich das Bett hüten musste. Na ja, wie sagt man so schön: "Unkraut vergeht nicht" und da bin ich wieder!!!!
Zu Deiner Decke kann ich nur sagen wow; bin total begeistert und auch sehr gespannt auf das fertige Stück.
Liebe Anja, ich wünsche Dir gute Besserung; bleib' schön auf dem Sofa liegen und decke dich gut zu.
Ganz ♥liche Grüße
Karin
Caro´s kreative Welt hat gesagt…
Das ist bis jetzt wieder schön. Sieht wirklich nach viel Sonnenschein aus.
Gute Besserung liebe Anja.
LG Carola