Adventskranz in grau und rot

Hallo Ihr Lieben im Bloggerland...
 
.. schön, dass ihr wieder bei mir vorbeischaut.. freu mich sehr darüber.
 
Gestern abend haben Jonas und ich noch 2 Kränze dekoriert... Jonas hat mir alles angereicht, denn er kann kaum sitzen. Den Vormittag haben wir im KH verbracht, Verdacht auf Leistenbruch.... ist aber "gottseidank" nur eine Leistenzerrung mit Muskelfaserriss.. aber schmerzhaft ist es trotzdem für ihn.
Woher er diese Leistenzerrung hat... keine Ahnung, denn er hat sich sehr ruhig verhalten am Wochenende....
 
Aber nun zeige ich euch unsere beiden Werke von gestern
 
Kranz Nummer 2 in dunkelrot - leider kommt das dunkle Rot auf dem Foto nicht so zur Geltung:

 
Kranz Nummer3 in grau mit weiß - es gibt in diesem Jahr kein richtiges Grau, sondern eher so ein Schlammgrau.... suche immer noch richtig graue Kerzen.
 
 
Heute abend wird nicht gewerkelt, denn es steht Fußball auf dem Programm. Es geht nach Uerdingen, direkt nach der Arbeit fahren wir los... ob Jonas mitkommen wird, entscheidet er heute abend - ansonsten wird er das Spiel live im TV verfolgen.
 
 Zum guten Schluss ein liebes herzliches Danke für eure Besuche und Kommentare.
Ich freu mich immer sehr darüber und es macht mir persönlich Gute Laune


Kommentare

Tieva hat gesagt…
Die beiden Kränze sind wundervoll geworden, super schön dekoriert.

Gute Besserung an Jonas!!!

Viele Grüße
Gabi
Gertrude hat gesagt…
Meiner ist der Rote, hast aber beide schön gemacht
lg gertrude
SilviA hat gesagt…
wunderschön
der graue gefällt mir sehr
liebe Grüße SilviA
pingu hat gesagt…
hallo anja,
beide kränze sind schön geworden - wobei ich sagen muss, dass mir der rote etwas besser gefällt.

ich drücke deinem jonas die daumen, dass er bald wieder gesund wird und dir natürlich, dass das fußballspiel heute mal freudiger endet

vlg pingu
bastelcat hat gesagt…
Mein Favo ist der Rote, wobei der andere sich auch sehen lassen kann :-)

Gute Besserung an Jonas.

LG Jutta